Eine ideale Kombination - Pinterest und E-Mail-Marketing

Pinterest und E-Mail-Marketing – eine ideale Kombination

Es gibt viele gute Instrumente im Online-Marketing, keine Frage. Die richtigen für das eigene Business zu finden ist allerdings nicht ganz einfach. Mein Tipp für zwei großartige Instrumente, die sich wunderbar ergänzen, sind Pinterest und E-Mail-Marketing (gute Gründe für E-Mail-Marketing findest du hier). Klingt fantastisch, oder? Pinterest und E-Mail-Marketing sind tatsächlich eine ideale Kombination. Warum? Lass es mich erklären.

Pinterest bringt Besucher auf deine Website / deinen Blog

Wie du bestimmt weißt, ist Pinterest eine Suchmaschine. Nutzer kommen auf die Plattform, um sich inspirieren zu lassen und nach Lösungen für ihre Probleme zu suchen. Bei ihrer Suche finden sie deinen Pin, der sie anspricht und ihnen Hilfe verspricht. Sie klicken auf den Pin und landen auf deinem Blog beziehungsweise deiner Webseite. Deine Pin-Grafiken arbeiten also im Hintergrund für dich und schicken dir Besucher auf deine Website.

Ein Pin lebt länger 😉

Ein Pin ist langlebig. Die Halbwertszeit eines Pins ist mit 3,5 Monaten deutlich höher als ein Post auf Facebook mit gerade mal ca. 90 Minuten. Einmal erstellt, hast du also deutlich länger etwas von deinem Pin, als von einem Post auf Instagram, Facebook oder LinkedIn. Was aber natürlich nicht bedeutet, dass du nur einmal ein paar Pins erstellst und damit alles erledigt ist. Auf Pinterest ist Regelmäßigkeit und Qualität Trumpf.

Auf den Newsletter hinweisen

Nachdem Pinterest uns Besucher auf unsere Websites lenkt, wollen wir diese natürlich nicht einfach wieder gehen lassen. Nutze den Traffic geschickt, den Pinterest dir bringt, und mache Besucher unbedingt auf deinen Newsletter aufmerksam. Das kann über ein Pop-up, Banner im Blogartikel und Opt-in Formular geschehen. Wenn deine Inhalte hilfreich sind und du auch noch ein gutes Freebie anbietest, werden sich Besucher für deinen Newsletter anmelden.

Pins für den Newsletter erstellen

Werbe bei Pinterest gezielt für deinen Newsletter. Erstelle Pin-Grafiken speziell für dein Freebie. Das funktioniert bei Pinterest noch ganz gut organisch ohne Ads.

Im Newsletter für Pinterest werben und Follower generieren

Und natürlich kann dein Newsletter auch etwas für dein Pinterest Profil tun. Weise in deinem Newsletter auf deinen Pinterest Account hin. Bitte deine Abonnenten dich zu besuchen und dir zu folgen. So gewinnst du neue Follower für dein Pinterest Profil.

Leises, unaufdringliches Marketing

Was ich besonders angenehm finde, ist das Pinterest im Hintergrund für mich arbeitet. Die Suchmaschine lenkt neue Besucher auf die Website, ohne dass lautes Marktschreier-Marketing betrieben werden muss. Es geht auch leise, unaufdringlich und angenehm als Experte wahrgenommen zu werden. Denn du wirst über deine Pins bei Pinterest gefunden, wenn du sie für die Suchmaschine optimierst. SEO ist bei Pinterest enorm wichtig.

Pinterest und E-Mail-Marketing sind eine ideale Kombination, die sich wunderbar ergänzen. Warum? Antworten findest du hier >>

Und, was denkst du? Pinterest und E-Mail-Marketing sind doch eine ideale Kombination mit einem riesigen Potential. Mit etwas Kreativität, technischem Knowhow und regelmäßigem Einsatz lassen sie sich leicht verbinden und erfolgreich einsetzen. Ich hoffe, ich konnte auch dich überzeugen und wünsche dir viel Erfolg.

Wenn du Hilfe bei deinem Pinterest Management oder deinem E-Mail-Marketing benötigst, lass es mich wissen. Schreib mir eine Nachricht an kontakt@petrasva.com und vereinbare ein kostenloses Erstgespräch mit mir.

Besuche und folge mir gerne auf Pinterest und lass dich inspirieren.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Petra Schuppert von petrasva

Hi, ich bin petra

Newsletter-Texterin und Spezialistin für E-Mail-Marketing.

Ich helfe Selbstständigen dabei, dauerhaft Kunden zu gewinnen und ihren Umsatz zu steigern.

Mit Hilfe von fesselnden Texten und dem geschickten Einsatz von E-Mail-Marketing wecken wir Kaufinteresse bei deinen Lesern.

Newsletter, die authentisch und auf Augenhöhe verkaufen sind mein Schwerpunkt. Dabei stehe ich dir gerne zur Seite.

So kann ich dir helfen

Pinterest Marketing Management

E-Mail-Marketing

Du möchtest mehr Kunden gewinnen und deinen Umsatz steigern? Du brauchst Hilfe bei der Technik? Von der Einrichtung deines E-Mail-Marketing Tools, der Erstellung von Formularen, Automationen und Landingpages bis zum regelmäßigen Newsletter-Versand stehe ich dir zur Seite.

E-Mail-Marketing und Landingpages

Kampagnen und Newslettter schreiben lassen

Newsletter schreiben stresst dich und kostet viel Zeit? Du weißt nicht wie und was du schreiben sollst? Ich schreibe  überzeugende Newsletter, Willkommensserien und Kampagnen für dich, damit deine Leser zu begeisterten Kunden werden und immer wieder kommen.