Vertrauen aufbauen mit E-Mail-Marketing - 17 praxisnahe Tipps

Vertrauen aufbauen mit E-Mail-Marketing

„Kannst du Tipps geben, wie man mit E-Mail-Marketing am besten Vertrauen aufbaut?“

Diese Frage stellte eine Leserin meines Mix-Marketing-Letters im monatlichen Q&A. Gute Frage, denn Vertrauen ist bekanntlich das Fundament für gute Beziehungen!

Wer uns und unserer Marke vertraut, wird sich für unsere Angebote interessieren und letztlich auch kaufen. Doch leider gibt es online viel zu viele leere Versprechen, die es ehrlich arbeitenden Marken schwer machen.

Ich habe praxisnahe Tipps für dich gesammelt, wie Vertrauen aufbauen mit E-Mail-Markting funktioniert. Bist du bereit für echte Verbindungen zu deinen Lesern? Los geht’s!

Vermittle Sicherheit

Vertrauen aufbauen mit E-Mail-Marketing fängt bei der Datensicherheit an. Wofür verwendest du die Daten? Wie schützt du sie? Sei transparent und teile das deinen Abonnenten mit.

Und diese E-Mails ohne Abmeldelink? Nervig, oder? Gib deinen Lesern immer die Möglichkeit, sich abzumelden.

Nimm grundsätzlich nur interessierte Personen in deine E-Mail-Liste auf, die das Double-Opt-in-Verfahren durchlaufen haben. Wer die Bestätigungsmail klickt, signalisiert sein Interesse und möchte mehr von dir erfahren.

Bleibe in Kontakt

Bei Familie, Freunden oder Bekannten melden wir uns regelmäßig. Dasselbe sollten wir auch bei unseren Lesern tun! Regelmäßiger Kontakt ist das A und O.

Nur wer regelmäßig von sich hören lässt, bleibt im Gedächtnis. Ich denke, da können die meisten von uns noch besser werden. Ich übrigens auch!

Komm auf den Punkt

Kennst du die E-Mails, in denen es ewig um nichts geht?

„Wie geht’s dir? Wie ist das Wetter bei dir? Hattest du eine schöne Woche?“

Komm auf den Punkt, Zeit ist wertvoll. Sag klar, was du sagen willst – ohne um den heißen Brei zu reden. Niemand hat Zeit für endlose Einleitungen.

Beziehe sie ein

Fordere deine Abonnenten auf, zu antworten, an Umfragen teilzunehmen oder Kommentare abzugeben. Binde auch deine Social-Media-Kanäle ein, um zusätzliche Kommunikationswege zu bieten und die Interaktion zu fördern.

Wer mitgestalten kann, fühlt sich wertgeschätzt und wichtig.

Hol dir das E-Book für 0 Euro!

Die 10+1 wichtigsten Schritte zum erfolgreichen E-Mail-Marketing!

Die 10+1 wichtigsten Schritte für erfolgreiches E-Mail-Marketing!

Mach dein E-Mail-Marketing zu einem stabilen und verlässlichen Kanal, der …

Sei persönlich

Verwende die Namen deiner Leser und sprich sie direkt an. Persönliche Ansprache schafft Nähe.

Teile deine Abonnenten in verschiedene Gruppen ein, basierend auf deren Interessen, Kaufverhalten oder demografischen Daten. Nicht jeder Leser braucht jede Information.

Wertvolle Inhalte liefern

Mehrwert, du weißt schon! Deine Tipps sind wertvoll, aber deine Leser profitieren genauso von deinen Erfahrungen, Empfehlungen oder Storys.

Leser möchten auch unterhalten werden. Stell dir beim Schreiben die Frage: Was soll mein Leser aus dieser E-Mail mitnehmen? Was hat er davon?

Exklusive Inhalte anbieten

Biete Abonnenten exklusive Inhalte, Rabatte, frühzeitige Zugänge zu neuen Produkten oder Dienstleistungen an. Auch ein Belohnungssystem für treue Abonnenten ist eine Möglichkeit.

Bleib du

Sei authentisch! Deine Mails sollten deine Persönlichkeit widerspiegeln. Wenn Text und Person nicht zusammenpassen, merken deine Leser das.

Zeig dich

Gerade in Zeiten der KI ist es wichtig, dass du dich zeigst. Füge ein Bild, Video oder ein GIF von dir ein. Das schafft Nähe.

Ach du bist es

Achte darauf, eine professionelle E-Mail-Adresse zu verwenden. Keine Gmail oder GMX. Nutze möglichst deinen Namen und nicht kontakt@… oder info@…

Verwende für deine E-Mails eine Vorlage mit deinen Farben, Schriften, Bildern. Das erhöht den Wiedererkennungswert.

Geheime Einblicke

Zeige exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Wie sieht dein Arbeitsalltag aus, wie entwickelst du Angebot oder Produkte? Und falls du Mitarbeiter hast, stell sie vor, um eine persönlichere Verbindung zu schaffen.

Storys of your life

Teile Geschichten aus deinem Alltag, erzähle von besonderen Ereignissen innerhalb deines Unternehmens. Auch Erfolgsgeschichten oder besondere Erlebnisse von und mit Kunden gehören dazu. Mit diesen Inhalten kannst du inspirieren und Vertrauen aufbauen.

Erteile ihnen das Wort

Lass deine Kunden zu Wort kommen. Bewertungen sind Gold wert. Du liest doch auch gerne Bewertungen, oder? 😉

Sag mal danke

Ein Danke zeigt Wertschätzung. Deine Leser merken, dass sie dir wichtig sind. Es gibt genug Möglichkeiten und Gelegenheiten einfach mal danke zu sagen und auch nach Wünschen zu fragen.

Gemeinsamkeit schafft Verbindung

Sprich über deine Werte. Sag deine Meinung und warum dir etwas wichtig ist. Leser, die deine Werte teilen, fühlen sich verstanden und bauen eine Verbindung zu dir auf.

Ein bisschen Spaß muss sein

Biete deinen Lesern Unterhaltung. Ein lustiges Video, eine kuriose Geschichte – teile sie. Zaubere ein Schmunzeln auf die Lippen deiner Leser, auch das baut Verbindung auf.

Ehrlich währt am längsten

Hat schon meine Oma immer gesagt. Sprich auch mal über Rückschläge und Herausforderungen. Zeige, dass du vor denselben Problemen gestanden hast, wie deine Leser und wie du sie gemeistert hast. Dein Weg könnte auch ihrer sein.


Ich hoffe, diese Tipps helfen dir, beim Vertrauen aufbauen mit E-Mail-Marketing! Welche Tipps wirst du umsetzen?

Übrigens: Hast du auch eine Frage, die ich in einem Newsletter oder Blogartikel beantworten soll? Dann melde dich gerne für meinen Mix-Marketing-Letter an. Dort gibt es monatlich ein Q&A bei dem du deine Fragen einreichen kannst.

Kostet dich keinen Cent, nur deine E-Mail-Adresse und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Darf ich dich im Mix-Marketing-Letter begrüßen?

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Petra Online-Marketing-Managerin

Hey, ich bin Petra

Ich begleite Solopreneure dabei, mit einer wachsenden E-Mail-Liste und wertebasiertem Online-Marketing automatisiert Umsätze zu generieren und Zeit zu gewinnen.

So kann ich dir helfen

Die 10+1 wichtigsten Schritte für erfolgreiches E-Mail-Marketing!

E-Book "Die 10+1 wichtigsten Schritte zum erfolgreichen E-Mail-Marketing" für 0 Euro!

Hol dir das E-Book mit den 10+1 wichtigsten Schritten! Damit dir dein E-Mail-Marketing die Kunden bringt, die du dir wünschst.

Die Listbuilding-Challenge. Der 12-Tage-Sprint für den Aufbau deiner erfolgreichen E-Mail-Liste.

Die Listbuilding-Challenge

12-Tage-Sprint, damit deine E-Mail-Liste auch in Zukunft kontinuierlich wächst. Bau dir die Basis für automatisierte Verkäufe auf.

E-Mail-Kampagne

Gemeinsam lösen oder übergeben - was möchtest du?

Du möchtest lieber eine 1:1 Beratung, Support oder das ich für dich umsetze? Dann schau mal hier vorbei:

E-Mail-Marketing-Unterstützung
Willkommens-Funnel
Text-Tango